wien

Posted on Sep 12, 2011
wien

verbluefft einen ja immer wieder aufs neue. kaum faehrt mal eine u-bahn linie nicht und man muss auf die ein oder andere bim ausweichen, landet man an orten die man manchmal gar nicht packen kann. der sommer kniet vor uns nieder, die wochenende sind gespickt voller lachfalten und unternehmungen ins umland, die arbeitstage sind kuehl […]

augenreiben

Posted on Apr 21, 2011
augenreiben

die pollen fliegen. und wir wachen auf aus unseren produktiven dornroeschenschlaf und stellen fest, der fruehling weiss nicht ob er nicht doch schon ein sommer sein will. und das alles klammheimlich und hinterruecks. wir waren irgendwie echt fett eingedeckt mit mini, flüx und einer huelle samt fuelle an sattler+eichinger dialog geschichten, so dass wir heute […]

temperaturanstieg

Posted on Mrz 14, 2011
temperaturanstieg

endlich ist der fruehling da. die sonne fetzt. die meisen flattern. der winterspeck ist weg. wir laufen seit jaenner auf hochtouren und es macht spass. in den naechsten wochen aktualisieren wir wieder unserer portfolio. soviel ist passiert. und so wenig gabs bis dato zu sehen. straeflich.

das jahr des hasen

Posted on Jan 18, 2011
das jahr des hasen

klopft an. soll heissen gelassenheit und liebe für alle. und en masse. hier wurde wieder seit letzter woche hochgedreht, angekurbelt, ausgefeilt, verworfen, verwirrt, entsponnen und abgespeichert. die rechner laufen im takt, alles ist gebohnert geschniegelt und gestriegelt. und wir sind wieder ganz und gar mit dickem fell und glänzenden augen im neuen jahr angekommen. und […]

endspurt

Posted on Dez 13, 2010
endspurt

die beiden letzten wochen brechen an, bevor wir uns vom 23.12.2010 bis 09.01.2011 in den weihnachtsfrieden verabschieden werden. die weihnachtswünsche sind unterwegs, die weihnachtsfeiern geben sich den mistelzweig in die hand wie staffelläufer ihren heissgeliebten stab. wir wünschen allen eine schöne auszeit.

lettern waschen, fönen, legen

Posted on Nov 19, 2010
lettern waschen, fönen, legen

war donnerstag abend angesagt. beherzt zwischen den serifen gepackt und in seifenlauge getunkt wurde ein phoenix nach dem anderen aus der spuele gezogen. jetzt kuscheln sie sich, unspektakulaer spationiert im sicheren hafen aneinander und warten auf einen neuen lebensabschnitt.

die letzten werden die ersten sein

Posted on Okt 27, 2010
die letzten werden die ersten sein

im garten gehen die sukulenten in die vollen. der oktober geht heuer so richtig aus sich raus. momentan machts richtig spass. der nationalfeiertag hat die akkus bis zum platzen aufgefuellt und wir laufen wie kleine aufziehmaennchen dem langen wochenende davon.

sakrale eindruecke

Posted on Okt 7, 2010
sakrale eindruecke

gabs am wochenende. und gebrautes. die mailings purzeln nur so aus den rechnern, das zillertal faehrt die schneemaschinen hoch und wir werden immer aufgeregter, ja die koepfe rauchen wie ein guckloch in einem tipi beim schwitzhütten marathon. es wird so bald es geht eine huelle und eine fuelle an neuen sachen online geben. bis dahin […]

der oktober

Posted on Sep 29, 2010
der oktober

naht mit grossen schritten. alles verdichtet sich und in ein paar tagen wirds wieder was auf die augen geben. in verdammt vielen schoenen farben. heute gibts zur abwechslung mal wieder nen link zum drin versinken und uebers eigene schaffen nachdenken, also an alle da draussen denen die nieselregengischt die ohren nass macht: http://www.thecoolhunter.net

ab geht’s

Posted on Sep 15, 2010
ab geht’s

so feine sachen an allen ecken und enden, es geht voll ab. die reinzeichnungen zischen sicher sobald die produzenten die daten oeffnen, so frisch sinds. der trachtenpaerchenball naehert sich in schunkelnden schritten. die jungs tragen die lederhosen sein. es wird geshootet, gescribbelt und geschnitten. wuerde das alles energie erzeugen koennten wir hier ein kleines solarium […]